Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 23.11.2016: Ein Stadtquartier in Angst vor dem Umbruch.

Das neue Buch „Von der Prag zum Rosensteinviertel“ will für den Charme des Quartiers sensibilisieren.

Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 22.09.2014. Dunkle Wolken über dem Gleisgebirge

Der Info-Laden Stuttgart 21 auf der Prag e.V. will einen Teil der denkmalgeschützten Gleisanlagen und Bauwerke, die nach dem Bau von Stuttgart 21 einem neuen Quartier weichen sollen, erhalten. weiterlesen

Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 18.07.2016. Offene Frage: Nutzung, Erhalt oder Abbruch?

Die Vorstellungen zur Zukunft der heutigen Gleisflächen gehen noch immer deutlich auseinander. Gewünscht wird vielfach eine schonende Bebauung und ein buntes Stadtviertel. weiterlesen

Artikel der Stuttgarter Zeitung vom 18.06.2016: Die Vision vom Leben auf dem Gleisbogen

Die Stadt will mit der Bahn über den Teilerhalt des Kulturdenkmals Gleisbogen mit seinen Brücken, Gebäuden und Kreuzungsbauwerken verhandeln. In vielen Städten sind diese Relikte Kulturstätten und Touristenattraktionen. weiterlesen

Artikel aus dem Innenstadt Teil der Stuttgarter Zeitung vom 18.05.2016 über den Infoladen Stammtisch vom 10.05.2016

Im Innenstadt Teil der Stuttgarter Zeitung vom 18.05.2016 wurde in einem Artikel über den Infoladen Stammtisch vom 10.05.2016 berichtet. (Im Internet zu finden auf der Seite der Stuttgarter Zeitung)

Pressemitteilung: Nordbahnhofviertel was steht an in Zukunft?

Stadtteilspaziergang als Auftakt der Veranstaltungsreihe „Stuttgart-Rosenstein: Herausforderung und Chance für die Landeshauptstadt, die Region und das Land“ Pressemitteilung-Nordbahnhofviertel.pdf

StZ: Grüne: Kritik an Informationen der Bahn

Die Gemeinderatsfraktion der Grünen wirft der Bahn vor, durch ihre Informationspolitik bei Stuttgart 21 Verwirrung zu stiften. Die Projektgesellschaft hat unterdessen vom Bau betroffen Anwohnern geschrieben. weiterlesen