Im Rahmen der Lehrerveranstaltung Städtebau Vertiefung im Studiengang Architektur der Hochschule Konstanz wurde das Potential des Teilgebiets B (Stuttgart 21/Gleis-Areal hinter dem Gleisbogen) zur Entwicklung eines neuen Stadtquartiers untersucht. Unter Berücksichtigung einer planmäßigen Fertigstellung von Stuttgart 21, der bisherigen Planungsprozesse und der Ergebnisse der Bürgerbeteiligung erarbeiteten die Teilnehmer.innen städtebauliche Vorschläge für ein vielfältiges, lebendiges, urbanes und lebenswertes Stadtquartier. Der Info-Laden dankt allen Akteuren.

Einladung Ausstellungseröffnung